EKD veröffentlicht neue Orientierungshilfe

Zwischen Autonomie und Angewiesenheit: Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken

"Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei." - Menschen sind zur Gemeinschaft bestimmt und auf Liebe, Fürsorge, Erziehung und Pflege angewiesen. Demgegenüber steht der Wunsch nach Erkenntnis, Entdeckung, nach Entwicklung und Eigenständigkeit. In dieser Ambivalenz wird Familienleben erfahren. Die Orientierungshilfe des Rates der EKD untersucht alle Facetten des modernen Familienlebens, geht ein auf die Herausforderungen und Brennpunkte der Familienpolitik und bietet theologische Orientierung.

Die Orientierungshilfe ist beim Gütersloher Verlagshaus erschienen und nur über den Buchhandel für 5,99 Euro zu beziehen. ISBN 978-3-579-05972-3.



erweiterte Suche

 

Gesucht: Landeskirchen?


EKD-Kirchenkarte

Zu den verschiedenen Kirchen in den Regionen finden Sie am schnellsten über unsere Kirchen-Karte.